Krieg 1870/71 Vergrößern

Bei uns erhältlich

RWM-Depesche 02

RWM 02

Neuer Artikel

Schwerpunkt: Krieg 1870/71

Schwarzpulver: Lindner-Aptierung für Vorderlader

Blankwaffen: Degen von Fabrice

Nitrowelt: Mauser-Pistole 1912

Kaleidoskop: Südamerikaner

Mehr Infos

Die RWM-Ausgabe ist lieferbar

9.90 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

 

In RWM-Depesche 02 befassen wir uns ausgiebig mit dem Krieg von 1870/71. Wir zeigen, was Napoleon III. aus Europa machte und welche Rolle das Bürgertum spielte. Ein Feldpostnachlaß zeigt den Krieg aus einer sehr privaten Sicht. Die Bewaffnung mit Perkussions- und Zündnadelgewehren wirkte sich auf die Taktik aus. Woher Frankreich seinen großen Waffenbedarf befriedigte, erfahren Sie ebenfalls. Am Ende des Schwerpunktes finden Sie einen kleinen Museumsführer.

In der Rubrik Schwarzpulver geben wir Einkaufsratschläge bei Steinschloßwaffen. Wie man eine umgebaute Vorderladerwaffe dicht bekommt, machte um 1850 vielen Konstrukteuren Sorgen. Edward Lindner löste das Problem. Wir führen Waffen aus veschiedenen Kontinenten zu einem Stammbaum zusammen.

In der Rubrik Blankwaffen zeigen wir Ihnen einen Degen, der dem sächsischen Kriegsminister gehörte. Außerdem finden Sie hier dem preußischen Kürassierpallasch M 1817.

In der Nitrowelt finden Sie die außergewöhnliche Mauser-Pistole Modell 1912, den zweiten Teil des Artikels über die Parabellum-Patrone und ein italienisches Gewehr, das die kaiserlich japanische Marine beschaffte. Eine Marktübersicht der Patrone 8x57 IS rundet die Nitrowelt ab.

Im Kaleidoskop finden Sie günstige, aber hochwertige Repetierbüchsen aus Südamerika und eine Buchumschau.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

RWM-Depesche 02

RWM-Depesche 02

Schwerpunkt: Krieg 1870/71

Schwarzpulver: Lindner-Aptierung für Vorderlader

Blankwaffen: Degen von Fabrice

Nitrowelt: Mauser-Pistole 1912

Kaleidoskop: Südamerikaner

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Zubehör

1

18 andere Produkte in der gleichen Kategorie: