Janzyk: Deckname Fall Weiß

VS M 048

Neuer Artikel

Janzyk, Stephan: Deckname Fall Weiß. Deutsche Fallschirmjäger im Polenfeldzug 1939

152 Seiten, 161 Fotos, 24 reproduzierte Verleihungsurkunden, Fallschirmschützenscheine, Soldbuchseiten etc., 5 Karten, 3 Gliederungsskizzen - alle Abbildungen im Vierfarbdruck

Format 22 cm × 26 cm, gebunden

Herne 2016

Mehr Infos

Wir besorgen dieses Buch auf Ihre Bestellung hin.

29.80 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

In diesem Buch wird die Geschichte der deutschen Fallschirmjäger im Polenfeldzug erstmalig auf Grundlage von Kriegstagebüchern und anhand von mehr als 160 Fotos, Karten und Abbildungen zeitgenössischer Dokumente anschaulich und umfassend dargelegt.

Bei den Fallschirmsprungeinsätzen 1940 in Belgien, Holland, sowie 1941 auf Kreta, erregte die noch junge deutsche Fallschirmtruppe weltweite Aufmerksamkeit. Was jedoch kaum bekannt ist, daß bereits 1939, beim Angriff auf Polen der Einsatz von Fallschirmtruppen im Sprungeinsatz geplant war.

Dieser fand aus vielerlei Gründen nicht statt. Deshalb hält sich bis heute unter Militärhistorikern der Mythos, daß der Oberbefehlshaber der Wehrmacht die neue und bis dato noch wenig bekannte Truppengattung für spätere Vorhaben geheim halten wollte. Dies ist schlichtweg falsch, denn die Männer des Fallschirmjäger Regiment 1 saßen im September 1939 sogar mehrmals voll aufgerödelt und aufmunitioniert in den Ju-52-Transportmaschinen. Nichtsdestotrotz sollten viele der noch unerfahrenen und jungen Jäger in Polen ihre Feuertaufe erleben. Für einige von ihnen endete der Feldzug mit dem „Heldentod“.

Ein Großteil der hier wiedergegebenen Bilder ist bis jetzt unveröffentlichtes Material aus verschiedenen, über die Welt verstreuten Privatsammlungen. Neben Aufnahmen aus den Einsatzgebieten sind auch die zahlreichen Studioportraits mit seltenen Effekten und Auszeichnungen von besonderem uniformkundlichen Interesse.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Janzyk: Deckname Fall Weiß

Janzyk: Deckname Fall Weiß

Janzyk, Stephan: Deckname Fall Weiß. Deutsche Fallschirmjäger im Polenfeldzug 1939

152 Seiten, 161 Fotos, 24 reproduzierte Verleihungsurkunden, Fallschirmschützenscheine, Soldbuchseiten etc., 5 Karten, 3 Gliederungsskizzen - alle Abbildungen im Vierfarbdruck

Format 22 cm × 26 cm, gebunden

Herne 2016

Zubehör

1

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: